Glas vom Bilderrahmen bemalen, wieder abwischen und neu bemalen

Hast du kein passendes schönes Bild zur Hand, aber einen Bilderrahmen? Dann bemale doch einfach das Glas! Wenn es dir dann nicht mehr gefallen sollte, kannst du die Farbe auch wieder entfernen.

Was brauchst du dafür?

  • Bilderrahmen mit Glas (oder auch Plastikglas)
  • Kreidestifte
  • Ein Motiv deiner Wahl

Es braucht nicht viel für diese kleine knuffige und etwas andere Deko-Idee. Einen Bilderrahmen und Kreidestifte.

Kreidestifte haben den Vorteil, dass du das Gemalte auch einfach wieder mit Wasser wegwischen kannst, wenn es dir nicht mehr gefallen sollte. Wenn gerne etwas für immer haben möchtest, dann nehme einen permanenten Stift.

Nun kannst du dir deinen Lieblingsspruch oder ein Motiv aufs Glas malen. Ganz so wie es für dich am schönsten ist.

Et voilà, schon ist das passende Motiv für deinen leeren Bilderrahmen gefunden! 🙂 Wenn du sogar einen Platz vor dem Fenster hast, kann es ganz besonders schön bei Tageslicht wirken.